Endlích wieder freie Klavierplätze

Die Musikschule glücksgut freut sich sehr auf die Verstärkung ab Oktober 2016

                                              

Maiya Aichner, BA

Mein Musikstudium absolvierte ich in meinem Heimatland Weißrussland. Nach der 8 – jährigen Musikschule folgten das Musik Kollege und Pädagogische Universität in der Hauptstadt Minsk in den Fächern Klavier, Chordirigentin und Sozialpädagogik.
Nach dem Abschluss habe ich als Klavierlehrerin und Konzertmeisterin an einer Schule gearbeitet.

Seit 2005 lebe und arbeite ich in Österreich.
Ebenso habe ich eine Ausbildung als Dolmetscherin und Übersetzerin an der Universität Innsbruck abgeschlossen und unterrichte auch die Russische Sprache.
Ich arbeite aber hauptsächlich als Klavierlehrerin, da das meinen Interessen am besten entspricht und mir das Unterrichten sehr gut gefällt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.